Sie sind hier: Spinnen und Gliedertiere

Herkunft:  Mittelamerika, Mexico 
Lebensraum:  Strauchsteppen, Wiesen 
Max. Grösse:  2,5 bis 3 cm 
Beutetiere:  Insekten 
Diese Tiere gehören zur Familie der Luchsspinnen, es sind Jagdspinnen, die keine Fangnetze bauen. Auffällig sind ihre stacheligen langen Beine. Die grüne Luchsspinne hat sich auf Insekten als Beute spezialisiert, die Blüten anfliegen. Dort lauert sie gut getarnt, kommt ein Insekt in Reichweite, packt sie blitzschnell zu. Die Männchen sind viel kleiner als die Weibchen, und bräunlich gefärbt, sie werden vom Weibchen auch in ihrer Nähe geduldet. Manchmal fallen sie jedoch auch allzu hungrigen Weibchen zum Opfer.