Sie sind hier: Vogelspinnen Arten B

Herkunft:  Guererro, Mexico 
Lebensraum:  Mäßig feuchte Küstenwälder, Trockensavannen 
Max. Grösse:  7 cm 
Beutetiere:  Insekten, Raupen 
Eine der schönsten Vogelspinnen überhaupt. Die Art ist sehr anpassungsfähig und profitiert wie viele andere Kulturfolger von der Zerstörung der Landschaft durch den Menschen. Sie ist ein Lauerjäger, sie wartet am Eingang ihres Unterschlupfs auf Beute, streift aber auch dessen Nähe umher. Die Spinne ist sehr friedlich, verteidigt sich jedoch bei Störung durch Abstreifen ihrer Brennhaare (Bombardieren). Sie gehört nach WA II.b zu den besonders geschützten Arten.