Sie sind hier: Vogelspinnen Arten C

Herkunft:  Südeuropa, Marocco bis Türkei 
Lebensraum:  Trockensavanne, Halbwüsten 
Max. Grösse:  3 cm 
Beutetiere:  Insekten 
Dies ist die zweite der beiden einzigen Vogelspinnengattungen, die in Europa vorkommen. Auch sie ist eine klein bleibende Art, sie ähnelt auf dem ersten Blick stark den "Echten Taranteln", die überall in Südeuropa häufig vorkommen. Mit diesen ist sie jedoch weder verwandt, noch führen sie die gleiche Lebensweise. Wie die andere europäische Gattung, Ischnocolus baut auch diese Spinne getarnte Wohngespinste, die ähnlich aussehen wie die von Falltür- oder Tapezierspinnen, die Tiere besiedeln aber auch Spalten oder Nagetierbauten. Die Tiere sind scheu, Unfälle sind nicht bekannt.