Sie sind hier: Vogelspinnen Arten C

Herkunft:  Kenia 
Lebensraum:  Gras- und Trockensavannen 
Max. Grösse:  10 cm 
Beutetiere:  Insekten, kleine Reptilien, Kleinsäuger 
Dies ist eine der größten Vogelspinnen Ostafrikas, sie lebt in tiefen Erdröhren, die sie bis 60 cm in den Boden graben kann.In diesen führt sie eine sehr versteckte Lebensweise. Diese Spinne ist sehr agressiv, bei Erregung erzeugt sie ein lautes Stridulationsgeräusch, das dem Zischen einer Schlange gleicht. Mit ihren gewaltigen Kieferklauen kann sie empfindlich zubeißen.Das Tier ist in einem Spezialterrarium untergebracht, welches artgerechte Haltung ermöglicht!