Sie sind hier: Vogelspinnen Arten H

Herkunft:  Kamerun 
Lebensraum:  Feuchtsavannen 
Max. Grösse:  10 cm 
Beutetiere:  Insekten, kleine Reptilien, Kleinsäuger 
 
Sehr groß werdende Vogelspinne, die in tiefen Röhren lebt, die sie mit ihren kräftigen Hinterbeinen und den Kieferklauen in den Boden gräbt. Sie führt eine versteckte Lebensweise und kommt selten aus ihrem Unterschlupf. Die Spinne ist leicht reizbar und gehört zu den agressivsten Vogelspinnen überhaupt. Auch sie kann ein lautes Zischgeräusch von sich geben, um Störenfriede zu warnen.Das Tier ist in einem Spezialterrarium untergebracht, welches artgerechte Haltung ermöglicht!